Navigation


Prosatexte


Lyrik


Fachtexte


Werbetexte


Webtexte


Studienarbeiten

Lektorat: Prosatexte


Viele Autoren verfassen Prosatexte: Romane, Kurzgeschichten, Skizzen etc. Die Textbasis bietet für jede Gattung fachkundige Beratung und Betreuung. Wie eine Kurzgeschichte prägnant und griffig sein sollte und oft nur wenige Szenen darstellt, so muss der Roman komplexer strukturiert sein. Die Skizze hingegen kann gleichzeitig thematisch komplex und knapp im Umfang sein.


Jeder Text besitzt bestimmte Merkmale, die ihn auszeichnen. Die Textbasis überprüft, ob diese Merkmale umgesetzt wurden, und gibt Verbesserungsvorschläge (sowie konkrete Schreibhilfe, falls gewünscht). Damit Ihr Prosatext zu einem bleibenden Erlebnis wird, schaut die Textbasis für Sie ganz genau hin.


Die Textbasis überprüft:


  • Textkonzeption und Textstruktur


  • Stilistische Einheitlichkeit


  • Lesefluss


  • Plausible Charakterkonzeption und -entwicklung


  • Genretypische Themenentfaltung


  • Spannungsverlauf


  • Textkohärenz



Jeder Autor besitzt seinen eigenen Stil und eigene Besonderheiten, die ihn auszeichnen. Die Textbasis respektiert dies und möchte diese Besonderheiten beibehalten. Im Mittelpunkt der Arbeit steht immer Ihr kreativ gestalteter Text. Diesen zu verbessern, ohne lediglich stur Gestaltungsregeln zu folgen, ist unser gemeinsames Ziel.


Sie sind am Angebot der Textbasis interessiert? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf.



Textbasis heißt: „Autor sein und Autor bleiben.“